Holz als Alternative zu fossilen Brennstoffen

Zusammen mit der Lehmann Gruppe und den HEV St.Gallen und Gossau finden zwei Anlässe zum Thema Holz, die Ressource der Zukunft statt.
Am Anlass vom 4. November 2020, der ausschliesslich von der Lehmann Gruppe organisiert wird, erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von Sanierungen und Erweiterungen von bestehenden Liegenschaften in der Holzbauweise. Am zweiten Veranstaltungsabend geben Ihnen ausgesuchte Referenten einige schlagkräftige Argumente mit auf den Weg, warum die Ressource Holz eine echte Alternative zu den fossilen Energieträgern darstellt.

Datum infolge Coronasituation auf Frühjahr  2021 verschoben
Zeit  
Thema: Holz als Alternative zu fossilen Brennstoffen
Ort. Lehmann Gruppe
Erlenhof
9200 Gossau SG
Programm:

Begrüssung durch Erwin Rebmann, Lignum Holzkette St.Gallen und Urban Jung, Geschäftsführer Lehmann Holzwerk AG

  • 18.40 Uhr Referat: Holz – Energieträger der Zukunft, Andreas Keel, Geschäftsführer Holzenergie Schweiz
  • 19.00 Uhr Referat: Pelletsproduktion in Gossau, Urban Jung, Geschäftsführer Lehmann Holzwerk AG
  • 19.10 Uhr Referat: Heizen mit Pellets, Martina Caminada, Geschäftsführerin proPellets.ch
  • 19.30 Uhr Referat: Praxisbeispiel Heizungsumbau von Öl zu Pellets
    Georges Schaer, schaer energie ag, Trogen
  • 19.45 Uhr Fragen, Diskussionsrunde
  • Ca. 20.00 Uhr Schlusswort durch Dr. Martin E. Looser, Präsident HEV Gossau
  • Anschliessend Apéro Riche
  • Bei Interesse Führung durch die Pelletsproduktion
Anmeldung:  
 Flyer  Flyer zum Anlass "Holz, die Ressource der Zukunft"

Mitglieder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.