Walter Freund, Eichberg lud die Mitglieder der Wald- und Holzgruppe des Kantonsrates auf den 9. November 2020 zu einem Workshop in das landwirtschaftliche Zentrum nach Salez ein. Während zweier Stunden beschäftigten sich die Mitglieder der Gruppe zusammen mit Regierungsrat Beat Tinner intensiv mit der Wald- und Holzwirtschaft. Sie suchten nach Handlungsfeldern bei denen die Politik positiv auf die einheimische Holzbranche einwirken kann. Erste Ideen sind skizziert und sollen nun konkretisiert und umgesetzt werden.

 

Die Auszeichnung der besten Lehrabschlüsse 2020  konnte infolge der Coronasituation nicht am vorgesehenen Ort im neuen Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude der Firma Braun in Gossau durchgeführt werden. Alle angemeldeten 17 Absolventen mit ihren Angehörigen und Lehrmeistern mussten kurzfristig  nach Kirchberg in den Saal des Toggenburgerhofes umgeleitet werden.

Mitglieder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.