Badi HrnlibuckDie Badi Hörnlibuck in Rorschacherberg wurde mit Herkunftszeichen Schweizer Holz ausgezeichnet !

Der Gemeinde Rorschacherberg als Auftraggeberin war die regionale Werkschöpfung von Anfang an ein grosses Anliegen. Entsprechend wurde das ortsansässige Architekturbüro Alex Buob mit der Planung betraut. Der Holzbauauftrag ging an die Firma Eilinger in Goldach. Diese betreibt seit 60 Jahren eine eigene Sägerei und verarbeitet ausschliesslich Holz vom Rorschacherberg. So war es fast selbstverständlich, dass die Weisstanne aus den umliegenden Wäldern stammt.

Von den verbauten 43.5 m3 Holz stammen lediglich 0.3m3 nicht aus der Schweiz. Rorschacherholz für die Rorschacher Bürger!

 

 

Mitglieder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.